Verantwortungs-Treffs bzw. SamsTalks: Austausch unter Orga-Leuten der Zukunfts-Kommunen - offen auch für andere

Oeff_oeff
Site Admin
Beiträge: 351
Registriert: Di Jul 20, 2021 11:41 am

Verantwortungs-Treffs bzw. SamsTalks: Austausch unter Orga-Leuten der Zukunfts-Kommunen - offen auch für andere

Beitrag von Oeff_oeff »

Ich kopiere hierher, was ich als Beschreibung dieses Talk-Formats beim Talk-Video vom 5.2.2022 [https://www.youtube.com/watch?v=NnZM9xaMkA8] dazu-geschrieben habe:


Verantwortungs-Treffs bzw SamsTalks
1 Abonnent

Verantwortungs-Talk 2022-02-05 - MIT ALLGEMEINER BESCHREIBUNG DIESES TALK-FORMATS
21.02.2022

Der "Verantwortungs-Treff/Talk" bzw. "SamsTalk" ist die älteste telefonische bzw. Online-Talk-Form v Schenker-Bewegung. Seit ca. 10 Jahren gibt es so einen (Schenker-)Chat bzw. Talk über das Thema "Verantwortung"... Nicht nur 'Splitter-Verantwortungen' wie für die Blume auf der Fenster-Bank, sondern mal als allgemeine Frage, sozusagen beim 'Auftauchen' aus dem oft sehr unreflektierten und gerade bzgl. Verantwortung unhinterfragten 'Alltags-Fluss': "Wie sieht es eigentlich aus mit Verantwortlichkeit? Ist das Ganze überhaupt verantwortlich?"

Die jetzige Form des Talks ruht auf einem Kern-Team v zwei Personen: Außer mir, Öff Öff (siehe Wikipedia; 'System-Aussteiger', teilweise 'Wald-Mensch', u Gründer der "Schenker-Bewegung" bzw. "Bewegung für Ganzheitliche Nachhaltigkeit"...) noch "Dylan", der Vertreter der "Next Scientists for Future" u Sprecher des "Weltrates der Weisen", der auch die Aufnahme- u Zeit-Kontroll-Technik mit dazu-bringt...
Wir sind ein ziemlich 'spezielles' Kern-Team, weil wir als Lebens-Nerv für einen echten Verantwortungs-Wandel die "Freie Argumente-Kultur (FrAK)" sehen, einschl. dass FrAK entscheidender Lebens-Nerv tragfähiger Kommune-Bildung sein kann...
Und bei uns wird FrAK nicht nur in dem Sinne beansprucht, dass diese Kultur gilt, solange man über Saat-Gut aus dem Bio-Garten oder verfeinerte Formen von Meditation und Yoga spricht (- solche Nischen, in denen die Menschen sich schon toll 'frei' fühlen, u die der Staat lächelnd toleriert, gibt es schon so einige... -), sondern tabulos bzgl. allem --- wo man dann als wichtigste Themen wohl immer schnell zu den zentralen Steuerungs-Fragen kommt, bzgl. Werte-Bildung, Politik u Wirtschaft...
Und natürlich ganz vorneweg auch zu der Frage, wie FrAK überhaupt in gesicherter, stabiler Form laufen kann, sowohl innerhalb einer FrAK-Austausch-Plattform bzw. Träger-Gruppe, wie auch nach außen gegenüber den 'Mächten dieser Welt', so dass es nicht einfach, kaum dass 'heikle' Themen berührt werden, mit Geld- oder (Staats-)Gewalt wieder abgewürgt wird...
Wir streben dafür so schnell wie möglich an, dass es ein ganz nach vorn gestelltes 'Tabu-Grund-Recht' für jeden Menschen gibt, sozusagen 'einen Notfall-Knopf drücken zu können', wenn er mit nicht-argumentativen Mitteln manipuliert oder korrumpiert wird, und dass das dann ausreichend gründlich von einem Bearbeitungs-Team ("Friedens-Agenten", "Awareness-Beauftragten" oder wie man es auch nennen will...) aufgegriffen und gelöst wird, erforderlichenfalls mit immer mehr mit eingeschalteten Konflikt-Helfern, bis es zur Not vor die gesamte Entscheidungs-Gruppe kommt...
Gesamt-gesellschaftlich muss es dazu kommen, dass eine FrAK-Basis-Plattform auf eine ausreichend sichtbare u geschützte 'Bühne' gestellt wird, so dass sie nicht mehr 'aus dem Nebel angreifbar u abwürgbar ist'...
In unseren Ansätzen v FrAK soll diese grundlegende Funktions- u Sicherheits-Dimension von Anfang an voll mit vorkommen! (Während man in 'unechten' FrAK-Experimenten sehen wird, dass diese Sicherungs-Mechanismen von 'Strippen-Ziehern' innerhalb der FrAK-Plattform verdrängt werden, weil sie doch Willkür-Rechte haben wollen..., oder von außen bzw. durch eingeschleuste 'Agenten' am 'Ausreifen' gehindert werden...)

Wir haben in Richtung 'FrAK- u Verantwortungs-Lebensweise + Gemeinschafts-Projekte' schon einige Ansätze bzw. 'Keimlinge' zu bieten:
* "Anders-Leben ist die wichtigste Aktion!", weshalb Dylan u ich versuchen, persönl. Verantwortungs-Reife vor-zu-leben (vgl. "Postconventional Level" bzw. - wie ich es lieber nenne - "Spirit Identification Level": https://dieschenker.wordpress.com/201... ...) u auch gemeinschaftl. Verantwortungs-Kultur in "aufgeklärten Schenker-(Bonobo-)Kommunen"...
* Wir sind auch in Öffentlichkeits-Aktionen und Gewaltfreien Aktionen engagiert... Dylan macht Straßen-Musik u Info-Arbeit..., u ich mache Gewaltfreie Aktionen wie im Moment bzgl. Corona-Problemen in meinem "WECK-RUF AN POLITIKER UND ALLE MENSCHEN" nachlesbar...
* Bzgl. FrAK-Formen haben wir mehrere Experimental-Plattformen laufen bzw. in Planung:
a) die Talks... ("SamsTalk" als Austausch unter den "Orga-Leuten', mit Gelegenheit für Dazu-Kommen v Interessierten...; die montägl. "Wandel-Gespräche" als Einstiegs-Talk von niedrigster Schwelle an, am besten auch schon für orientierungs-suchende Kinder...; in Planung: eine Talk-Ebene für (globale) Multiplikatoren, sozusagen ein "alternatives Welt-Sozial-Forum" bzw. eine Art 'Runder Tisch' als eine UNZENSIERTE (!!!) "Zukunfts-Konferenz ALLER Lösungs-Vorschläge für die Welt"...
b) für darüber hinaus-gehenden gründlichen geistigen Austausch als Schrift-Form das erste korruptions-freie (Internet-)Forum: www.freie-argumente-kultur.de ... --- wo es auch einen speziellen Thread für die "Verantwortungs-Treffs bzw. SamsTalks" gibt: viewtopic.php?f=320&t=313 ...

Namaste.
Öff Öff
www.global-love.eu
https://t.me/oeffoeff
Vor Einzel-Argumentationen: WILLST DU ÜBERHAUPT NACH ARGUMENTEN GEHEN?
Grund-Weiche: Lasst uns als "Denkende Tiere bzw. Wesen" nach richtigem Denken gehen... (u.a. - in ganzheitl. Harmonie...)
Öff Öff / global-love.eu / https://t.me/oeffoeff
Dylan
Beiträge: 218
Registriert: So Aug 15, 2021 6:30 am

Re: Verantwortungs-Treffs bzw. SamsTalks: Austausch unter Orga-Leuten der Zukunfts-Kommunen - offen auch für andere

Beitrag von Dylan »

... Dylan macht Straßen-Musik u Info-Arbeit...

ich bevorzuge die Formulierung: Dylan macht Info-Arbeit bei und mit seinen Live-Konzerten auf öffentlichen Plätzen...

in Planung: eine Talk-Ebene für (globale) Multiplikatoren, sozusagen ein "alternatives Welt-Sozial-Forum" bzw. eine Art 'Runder Tisch' als eine UNZENSIERTE (!!!) "Zukunfts-Konferenz ALLER Lösungs-Vorschläge für die Welt"...

Ich empfehle nur aus 2 Gründen die untenstehende Benennung:

1. Das World Economic Forum Davos ist die einzige bekannte Größe, an die man schon mit dem Namen sofort erinnern sollte, schließlich soll Öffi ja nur als der viel bessere Moderator und als Cancel-Culture-freier Gastgeber den Prof. Klaus Schwab ersetzen. Auch Wenn Sozial-Forum inhaltlich besser wäre.

2. alternatives... wird assoziiert mit Cancel Culture, diesmal nur anders herum. Aber Öffi will ja AAAAAAAAAAAAALLLLLLLLLLLLLEEEEEEEEEEEEEEE zulassen, nicht nur die Alternativen.

Deshalb also meine Namensempfehlungen:

NEW World Economic Forum

(NEUES Weltwirtschaftsforum, NEUER Runder Tisch) ohne jegliche CANCEL CULTURE (jeder Lösungsentwurf darf unzensiert sofort teilnehmen), bisher 2 x wöchentlich Übungsvorläufer, die selbstverständlich auch für alle anderen bisherigen Zwecke auch in Zukunft immer offen sind und bleiben...
Dylan
Beiträge: 218
Registriert: So Aug 15, 2021 6:30 am

Re: Verantwortungs-Treffs bzw. SamsTalks: Austausch unter Orga-Leuten der Zukunfts-Kommunen - offen auch für andere

Beitrag von Dylan »

Hi.
Habe gerade beim WORLD ECONOMIC FORUM WEF angerufen Phone Number: +41228691212 und englisch ALLES erklärt, aber leider wurde die Cancel Culture direkt zum Ausdruck gebracht:

Anstatt wie Putin und Biden sofort mit jemandem zu verbinden, wurde zum Weltrat quasi gesagt:
Mr. Biden, please send an Email (we are not really interested to stop our Cancel Culture). Natürlich habe ich keine Email gesendet...

Aus meiner Sicht bist Du DER AUSERWÄHLTE, der das
NEW World Economic Forum without Cancel Culture NEWF
einfach daneben stellen sollte als TV-prominenter Dipl.Theologe.

Viele wären gerne zum WEF eingeladen worden und kommen vielleicht gerne zum NEWF.

Entscheidend finde ich das Einüben z.B. im SamsTalk, ganz genauso strikt Moderation und Darstellen Deines Lösungsentwurfes für die Welt zu trennen, wie ich es in vielen unserer Talkshows mit prominenten Gästen erlebt habe.
Also so zu üben, als wären Sahra Wagenknecht, Christian Felber, Prof. Hans Werner Sinn und Milliardäre schon jetzt anwesend, z.B. ja auch vertreten durch Lucki und Walter.
Pro Runde also eine Zusammenfassung der Gemeinsamkeiten und Unterschiede der Argumente. Und dann nochmal eingereiht in der nächsten Runde auch Deine 5 Minuten für die Argumente für Deinen Lösungsentwurf.

Und: Wer weiß, wie Live-Sendungen auf youtube funktionieren? Denn wir könnten die REPRÄSENTATIVE WÄHLERSTICHPROBE provisorisch ersetzen durch Erfassung der Wählerwanderung: Welchen Lösungsentwurf wählen Sie vor den Argumenten, welchen danach? Im Chat z.B. Und dann können wir bei den Zuschauern, die bis zum Ende blieben, nachschauen, ob eine kleine Wählerwanderung stattfand in welche Richtung.
Dylan
Beiträge: 218
Registriert: So Aug 15, 2021 6:30 am

Re: Verantwortungs-Treffs bzw. SamsTalks: Austausch unter Orga-Leuten der Zukunfts-Kommunen - offen auch für andere

Beitrag von Dylan »

Ab Samstag und Montag werden die Talks auch als Live-Sendung z.B. für wählende Zuschauer erreichbar.
https://youtu.be/aVprxVTCk50
Dylan
Beiträge: 218
Registriert: So Aug 15, 2021 6:30 am

Re: Verantwortungs-Treffs bzw. SamsTalks: Austausch unter Orga-Leuten der Zukunfts-Kommunen - offen auch für andere

Beitrag von Dylan »

Neuester SamsTalk siehe Thema: New World Economic Forum....
Dylan
Beiträge: 218
Registriert: So Aug 15, 2021 6:30 am

Re: Verantwortungs-Treffs bzw. SamsTalks: Austausch unter Orga-Leuten der Zukunfts-Kommunen - offen auch für andere

Beitrag von Dylan »

Schön wäre, wenn beim SamsTalk jemand mal die Rolle des wählenden Live-TV-Zuschauers übernehmen wollte, um zu schauen, ob wir mit der Live-Technik und den Chat-Beiträgen klar kommen:
Link zur Live-Sendung siehe Thema NEW World Economic Forum
Oeff_oeff
Site Admin
Beiträge: 351
Registriert: Di Jul 20, 2021 11:41 am

Technische Neu-Orientierung

Beitrag von Oeff_oeff »

Liebe Teilnehmer oder Interessierte!

Es geschieht im Moment eine Umstellung der Kommunikations- und Aufnahme-Technik...
Wenn nichts anderes mitgeteilt wird, besteht die Möglichkeit der Telefon-Konferenz-Teilnahme per "globafy" ( 00498944333333 )mit dem Pin 87654321 ...
Samstags 20:15 Uhr...

Namaste.
Öff Öff
global-love.eu
Vor Einzel-Argumentationen: WILLST DU ÜBERHAUPT NACH ARGUMENTEN GEHEN?
Grund-Weiche: Lasst uns als "Denkende Tiere bzw. Wesen" nach richtigem Denken gehen... (u.a. - in ganzheitl. Harmonie...)
Öff Öff / global-love.eu / https://t.me/oeffoeff
Oeff_oeff
Site Admin
Beiträge: 351
Registriert: Di Jul 20, 2021 11:41 am

Immer noch Umstellungs-Phase - mit Telefon-Konferenz

Beitrag von Oeff_oeff »

Ihr Lieben!

Weil ich während der Woche stark beschäftigt war mit abenteuerlichen Geschehnissen
* in Verbindung mit dem "Wandel-Lab 2022"... und
* mit einer Umbruch-Situation beim "Demokratie-Fürsorge-Camp (DeFüCa)" in Berlin ((wo ein uns bisher zur Verfügung stehender Klein-Garten erstmal weg-gefallen ist..., und wo ich daher mit meinen DeFüCa-Orga-Leuten in Berlin schauen musste, wie ich sie unterkunfts-mäßig dort weiter unterbringen kann...; leider ist es nicht mehr so einfach wie in früheren Zeiten, wo 'besetzte Häuser', 'autonome Jugend-Zentren', 'Hippie-Kommunen', 'Bauwagen-Plätze' usw., aber auch lockere Studenten, Freaks, Punks oder einfach Party-Typen, und z.T. auch wirklich idealistisch interessierte Menschen (- auch von "Licht-Liebes-Arbeitern" könnte man sich sowas eigentlich erhoffen... -) auf oft sehr unkomplizierte Weise anbieten konnten, dass man einfach bei ihnen in der Ecke seinen Schlaf-Sack hin-legen könne... --- in verschiedenen, vielfältigen Weisen werden die Menschen immer verschrobener gemacht... ---- WER VON EUCH, LIEBE LESERiNNEN, SO WAS UNKOMPLIZIERTES - ES GEHT JA NUR UM SOLIDE NETTE DROGEN-FREIE IDEALISTEN - KENNT ODER SELBST ANBIETEN KANN, BITTE MELDEN...))

deshalb bin ich mit meiner technischen Neu-Orientierung für die Talks noch nicht fertig geworden...
Ich hoffe, nächste Woche ist es soweit...

Für heute bleibt es daher noch bei: Telefon-Konferenz-Teilnahme per "globafy" ( 00498944333333 )mit dem Pin 87654321 ...
Samstags 20:15 Uhr...

Bis gleich, wer will...
Namaste
Öff Öff
Vor Einzel-Argumentationen: WILLST DU ÜBERHAUPT NACH ARGUMENTEN GEHEN?
Grund-Weiche: Lasst uns als "Denkende Tiere bzw. Wesen" nach richtigem Denken gehen... (u.a. - in ganzheitl. Harmonie...)
Öff Öff / global-love.eu / https://t.me/oeffoeff
Oeff_oeff
Site Admin
Beiträge: 351
Registriert: Di Jul 20, 2021 11:41 am

Skype wäre möglich, Okitalk angefragt --- aber heute Beginn wieder mit globafy...

Beitrag von Oeff_oeff »

Ihr Lieben!

Skype wäre, wie ich gesehen habe, wohl problemlos möglich, auch mit Aufnahme, wie es scheint...

Okitalk hab ich angefragt...

Aber wir fangen heute erstmal wieder mit globafy an, wie die letzten Male...

Namaste.
Öff Öff
Vor Einzel-Argumentationen: WILLST DU ÜBERHAUPT NACH ARGUMENTEN GEHEN?
Grund-Weiche: Lasst uns als "Denkende Tiere bzw. Wesen" nach richtigem Denken gehen... (u.a. - in ganzheitl. Harmonie...)
Öff Öff / global-love.eu / https://t.me/oeffoeff
Oeff_oeff
Site Admin
Beiträge: 351
Registriert: Di Jul 20, 2021 11:41 am

Heute abend einerseits globafy - u können Senfcall mal probieren

Beitrag von Oeff_oeff »

Ihr Lieben!
Heute abend mache ich einerseits wieder globafy an...

Und andererseits könnten wir "Senfcall" mal probieren.
Ich hab da einen Account bekommen... Mal sehen, ob ich dort heute abend eine Konferenz starten kann...
Der Einlade-Link soll sein: https://lecture.senfcall.de/off-0c1-pok-fcx

Wer will - bis gleich...

Namaste.
Öff Öff
Vor Einzel-Argumentationen: WILLST DU ÜBERHAUPT NACH ARGUMENTEN GEHEN?
Grund-Weiche: Lasst uns als "Denkende Tiere bzw. Wesen" nach richtigem Denken gehen... (u.a. - in ganzheitl. Harmonie...)
Öff Öff / global-love.eu / https://t.me/oeffoeff
Antworten

Zurück zu „Öffentliche Diskussion“